MTB - Mensch-Tier-Balance - Zentrum

Kompetenz für Gesundheit & Wohlbefinden bei Mensch und Tier

Information . Aus- & Weiterbildung . Hilfestellung . Naturheilpraxis


MTB-Zentrum: Wir hören auf & Danken für 18 Jahre MTB-Mensch-Tier-Balance Treue!

Ihr Lieben!

Tja, das ich das mal schreiben werde … ich höre auf mit den Vorträgen, Seminaren, Workshops, Veranstaltungen das 2002 als „Pferde-Bewusst-Sein“ begann und dann schon bald zu „MTB – Mensch-Tier-Balance“ wurde.
Zuerst „wanderten“ wir damit zu verschiedenen Lokalen in der Region, aber schon bald (2006) fanden wir „unseren“ Platz, ein eigenes MTB-Zentrum in Burgstall/Maria Anzbach und ein „für immer Zuhause“ von meinen geliebten beiden Pferden Fury und Nike.

Ich komme im Kopf gar nicht zurecht, wenn ich so viele Veranstaltungen Revue passieren lasse, so unzählbar viele wunderschöne und liebevolle Begegnungen mit 2- und 4-Beinern … ich sitze hier und heule, vor Dankbarkeit und auch Trauer, ein Wechselbad der Gefühle.

Das ich das jemals schreiben würde, das alles nun zu beenden, etwas das mein Leben so geprägt hat … das Eine ergab das Andere und es ist schön was mir nun begegnet und was sich aus dem MTB aufgebaut hat und neu entwickelte … das MTB-Lädchen zuerst nur in Burgstall, dann auch in Eichgraben und das nun zum „Das Lädchen“ in Eichgraben wurde.
Dazu etwas später.

 

Ich schreibe nun hier sicher unzählige Male DANK in allen Variationen, weil es genau das ist was ich für diesen Ort empfinde, einen riesengroßen DANK, daß wir hier sein durften mit unseren Tieren und Ideen!
DANKE VIELMALS an Familie Prammer, an Helga und Erwin, die uns immer unterstützt haben, auch, wenn sie sicher öfters mal den Kopf schütteln mussten bei manchen „Ideen“.

Für Nike und Fury war es der Ort ihres Lebensabends, ich hab‘ ein Foto im Anhang, der alles für mich ausdrückt was ihn so besonders gemacht hat … meine Pferde die „angekommen“ waren und das war das tiefste Gefühl das mir in ewiger Erinnerung bleibt. Das hatte ich ihnen versprochen, einen Ort, wo sie einfach Pferd sein dürfen und sie nicht mehr weg müssen … von hier sind sie auch vorausgegangen … wie sehr ich sie vermisse kann ich gar nicht beschreiben … in ewiger Dankbarkeit diese wundervollen Seelen in meinem Leben gehabt zu haben. ❤
Sie haben auch so viele Menschen gelehrt und begleitet bei unseren Kursen und haben so viel mitgegeben.

Die Tränen laufen wieder bei diesen Zeile … ja es ist ein loslassen und das tut weh, aber es ist auch ein schöner Rückblick voller freudiger Erinnerungen!

Dankbar bin ich auch, daß neben den Tieren dieses Konzept und auch dieser Ort so vielen Menschen auch einen neuen Blickwinkel in ihrem Leben gab‘ oder sogar Start- oder Weiterbildungsmöglichkeit bot. Danke an euch alle, die ihr mit uns gelernt, gefeiert, manchmal auch getrauert und uns alle zusammen berührt habt!
Ohne euch wäre es nie ein so energiereicher Ort der Begegnung und des Lernens und Wissens von alternativen Heilmethoden und Sichtweisen für Mensch und Tier geworden!
Danke an ALLE Vortragenden, es waren internationale und nationale Koryphäen die hier ihr Wissen weitergaben!
Aber auch ein Ort voller Spaß und Freude bei all unseren Festen und Feiern, ganz voran natürlich unser Samhain- & Kürbisfest, aber auch unser Adventmarkt, der Ostermarkt und etliche Sommerfeste etc.!
Danke an ALLE die dabei waren als Aussteller und Mitwirkende, ohne euch wären diese Veranstaltungen nicht so fröhlich, bunt und berauschend gewesen!

Hier schließt sich nun auch wieder der Kreis mit dem was ich nun weiter machen werde, das „MTB-Lädchen“ entstand genau aus diesen Festen … die Besucher waren von den regionalen Anbietern und ihren Produkten so begeistert, daß wir sie nicht erst wieder 1 Jahr bis zum nächsten Fest warten lassen wollten und etablierten im Jänner 2015 in einem Raum das „MTB-Lädchen“.
Dazu kamen dann Produkte aus dem nächsten Umfeld für den täglichen Gebrauch, wie Eier, Brot, Milch, Erdäpfl & Gemüse etc. etc. und das Lädchenangebot wurde umfangreicher …
2017 war dann in Eichgraben das Nahversorger-Thema sehr groß und wir adaptierten Räume im Kellergeschoß der „Galerie Eichgraben beim Bahnhof“ um auch hier, in meinem Wohnort, ein wenig die Nahversorgung abzudecken.
Das Angebot wurde immer umfangreicher, es gibt soooo viele tolle Produkte und Bauern, Produzenten, Einzelunternehmer, Familien in unserer Region (= unser Radius sind ca. 60km) und dafür haben wir hier dann eine größere Plattform und Resonanz in Eichgraben etabliert mit dem „Das Lädchen“.
In Burgstall wurde es auch weiter geführt bis zum Corona-Lockdown mit viel Begeisterung und Freude von lieben Freundinnen und Freunden, dafür ein RIESENGROSSES DANKE!

 

Ich könnte nun unendlich weiter schreiben und es kommen soooo viele Erinnerungen hoch, das MTB war ein großer Lebensabschnitt für mich, aber ich versuche es nun kurz zu halten.

Wie es nun weiter geht mit mir, das ist „Das Lädchen“ in Eichgraben und der Hof von Familie Prammer wird nun wieder verpachtet werden und bekommt eine neue Aufgabe … welche wird sich zeigen … bei Interesse den Hof zu pachten wendet euch bitte an Helga Prammer unter +43 650 9100520!

Wir werden noch bis ca. Ende des Jahres alles räumen, gerne können auch nach Vereinbarung Dinge (z.B. Einrichtungsgegenstände) übernommen werden.
Das wäre natürlich toll, wenn jemand aus diesem „MTB-Freundeskreis“ diesen Ort für sich und seine Ideen findet, oder hier mit seinen Tieren leben mag etc. etc., so viel ist hier möglich!

Hier nun noch ein paar Links, wo ihr noch nachschauen könnt‘ was so alles bei uns mal war und was es so Neues gibt …

www.mensch-tier-balance.at
www.laedchen.at

Aktuelles immer auf
www.facebook.com/MTBHoflaedchen
www.instagram.com/das_laedchen_regional
Infos div. auch auf
www.facebook.com/MenschTierBalanceZentrum

Besonders freuen würde ich mich, wenn wir uns vielleicht mal bei uns im Lädchen in Eichgraben wiedersehen, aber auf jeden Fall in Kontakt bleiben!
Gerne auch auf FB, da findet ihr mich hier www.facebook.com/profile.php ansonsten ist mein Kontakt wie gehabt, auch die Mailadressen bleiben bestehen.

Es wird 2020 leider keine Feste mehr geben, kein Samhain- & Kürbisfest und auch kein Adventmarkt, wir hätten soooo gerne nochmals mit euch gefeiert!
Aber die Corona-Auflagen machen dies leider nicht möglich, so wie wir es gerne zusammen erlebten … deshalb behaltet die Feste so fröhlich und frei in Erinnerung, wie sie all die Jahre stattgefunden haben! ❤

Ich wünsche euch von Herzen alles Liebe auf eurem weiteren Lebensweg und behaltet mir das MTB-Zentrum in eurem Herzen, darüber würde ich mich sehr freuen! Aber auch die Tiere und die Menschen denen ihr hier begegnet seid! Danke! ❤

Herzlichst eure
Claudia

 

MTB-Vereinsausflug!

Liebe Leute!

Wir hatten am Samstag, 19. Juni einen tollen MTB-Vereinsausflug in die Leiser Berge, 16 Zwei- und 6 Vierbeiner wanderten unter der Führung von unserer lieben Helga Tenne, die auch diese großartige Idee hatte!

Helga Tenne ist Naturparkführerin in den Leiser Bergen und hat uns diese tolle Gegend voll Begeisterung näher gebracht und die Besonderheiten dieses interessanten Naturparks erklärt.

Mehr über Helga Tenne auf ihrer Homepage www.wildkraeuterei.at und über die Leiser Berge auf www.leiserberge.tk

Das Wetter war uns hold und kein Regentropfen trübte unsere Wanderlust mit interessanten Stationen rund um die Pflanzen & Geschichten der Leiser Berge!

Sogar die Sonne begleitete uns einen Teil des Weges, abschließend haben wir dann auch noch am Buschberg getrommelt!

Die Begeisterung der Teilnehmer war so groß, daß abschließend um eine MTB-Kräuterwanderung mit Helga, wieder in den Leiser Bergen, angefragt wurde, Termin folgt!

Dank unserem aktiven Fotograf Wolfgang Zoder findet ihr die Fotos von unserem Ausflug hier!

 

*****************************************************************

 

Hurra, MTB ist Verein!

Das MTB - Mensch-Tier-Balance - Zentrum ist nun Verein!

 

Die Vorstandsmitglieder finden sie unter Kontakt auf dieser Homepage!

 

Wenn sie mehr über unseren Verein erfahren möchten oder sich als Mitglied anmelden, dann schreiben sie uns bitte an zentrum(at)equibalance.com!

 

Mitglied werden:

Bitte um Zusendung folgender Daten per Mail an zentrum(at)equibalance.com:

Vor- & Zuname, Adresse, Telefon, Mail, persönliche Nachricht (wie z.B. was wir in unser Programm aufnehmen könnten, Schwerpunktinteressen, Ideen und Anregungen, persönl. Einbringungsmöglichkeit im Verein, Mitarbeit, etc.)

 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr 30,00 €.

Ein Baustein dazu 20,00€ für alle die uns finanziell fördern und unterstützen möchten, die Anzahl der Bausteine bleibt frei. :-)

DANKE!

Z.B.: Die Einrichtung eines SI-Raumes für Kinder (Sensorische Intergation) der hier auch entsteht, ist auch sehr kostenaufwendig, da viel an Therapie-Material gekauft werden muß.

 

Unsere Kontodaten:

Verein

MTB - Mensch-Tier-Balance - Zentrum

Sparkasse Eichgraben (Herzogenburg-Neulengbach)

BLZ 20219

Kto.Nr. 019010 28900

 

Auf diesem Wege einen herzlichen Dank an Herrn Josef Kern von der Sparkasse Eichgraben für seine Hilfe und Unterstützung bei den "Bankangelegenheiten" bei der Vereinsgründung!

 

Wir freuen uns aber auch über Sachspenden, wie z.B. Liegematten für den Bewegungs- & Therapieraum, Decken, Polster, Sitzpolster.

Wer noch etwas hat, wo er meint wir könnten es gut brauchen, bitte um eure Möglichkeiten.

Z.B.: Der Wohntrakt in dem sich der neue Therapie- & Bewegungsraum befindet hat noch einiges an Renovierungsarbeiten vor sich ...

Danke!

 

Die tollste Unterstützung ist natürlich, wenn sie uns persönlich besuchen bei unseren Angeboten, wie Vorträgen, Kursen, Workshop's etc. und uns auch weiterempfehlen, unsere Angebote finden sie hier!

 

------------------------------------------------------------------------------

Therapie- & Bewegungsraum-Eröffnung

Am Samstag, den 7. Februar 09 freuten wir uns zur Eröffnung des neuen Therapie- & Bewegungsraumes im ehem. Wohntrakt des Bauernhofes im MTB-Zentrum einzuladen!

 

An die 50 Gäste folgten unserer Einladung den neuen Raum zu besichtigen!

 

Wir danken für den Besuch und freuen uns schon, sie bei einem der nächsten Angebote in diesem Raum begrüßen zu dürfen!


Der Raum ist rund 30m² groß und ist mit einem Holzboden ausgestattet, hier kann nun alles "am Boden" angeboten werden!

Der Raum kann auch, so wie die anderen Räume in unserem Zentrum, stunden- oder tagesweise angemietet werden. Bei Interesse schreiben sie bitte an zentrum(at)equibalance.com.

 

Vorstandsmitglieder und Gäste beim Eröffnungsabend siehe Foto oben!

 

------------------------------------------------------------------------------

 

OFFENSTALLPLÄTZE FREI!

Nike und Fury leben auf unserem Hof alleine und freuen sich über neue Freunde die mit ihnen in ihrem Offenstall ein herrliches Leben in einer kleinen Herde erfahren möchten!

 

Mehr Infos und Fotos vom Offenstall unter Unser Zentrum!

------------------------------------------------------------------------------

 

Neues Teammitglied!

Herzlich Willkommen Marion!

Claudia & Team

 

Wir freuen uns Marion Hawel bei uns im Team begrüßen zu dürfen!

 

Mehr über Marion unter Team!

 

------------------------------------------------------------------------------

 

TAT-Prüfung geschafft!

HURRRAAAA!!!!

Punkti & ich haben die TAT-Tiere als Therapie-Prüfung geschafft!

 

Natürlich sind wir sehr stolz darauf und freuen uns schon auf unsere gemeinsamen Einsätze anderen Menschen zu helfen!

 

Herzlichen Dank an Frau Christine Schmied und ihr Team bei TAT-NÖ-Süd in Sittendorf, die Ausbildung war sehr einfühlsam und hat viel Spaß gemacht, die Theorie-Vorträge der einzelnen Module auf der VetMed in Wien waren auch ganz toll!

 

Mehr über TAT findet ihr hier: www.tierealstherapie.at

 

Kann ich jedem nur empfehlen, der mit seinem Hund helfen lernen möchte!

 

Claudia & Punkti

 

------------------------------------------------------------------------------

Unser Behandlungsraum ist fertig!

Nach vielen Stunden harter Arbeit haben wir es geschafft: Unser Behandlungsraum ist fertig und wir sind ganz stolz darauf!

 

Danke an alle die uns dabei geholfen haben!

 

Besonderer Dank aber "unserem" Roman, der unermüdlich und mit vielen Ideen und körperlichen Einsatz bis oft in die späte Nacht hinein fleißig werkte und rechtzeitig zu Ritas Besuch konnten wir den Raum seiner Bestimmung übergeben!

 

Rita Heese half vielen Menschen in diesen Tagen mit ihrer Schüßler Salze Beratung, aber auch in Kombination mit der APM AkuPunkturMassage www.apm-penzel.de und wieder waren alle sehr begeistert!

 

Terminvereinbarungen zu Ritas nächstem Besuch bei uns bitte per Mail an claudia(at)equibalance.com richten. Danke!

 

Der Behandlungsraum kann auch tage- oder stundenweise angemietet werden, bei Interesse sich bitte auch per Mail s.o. oder telefonisch unter 0664/252 66 99 an Claudia Führer wenden.

 

------------------------------------------------------------------------------

 

Giftpflanze breitet sich aus!

ACHTUNG GIFTIG für PFERDE!

 

Jakobs-Kreuzkraut

 

Unter folgenden Links mehr Infos und weitere Fotos:

 

http://www.tierisch<WBR>.ch/Berichte/<WBR>Jakobs-Kreuzkrau<WBR>t.htm

 

http://www.landwirtschaftskammer.de/fachangebot/ackerbau/gruenland/jakobskreuzkraut.htm 

 

http://www.ar.ch/default.asp?TNR=933&TNR2=934&Inhalt=675&FB=24

 

http://www.wdr.de/themen/wirtschaft/wirtschaftsbranche/landwirtschaft/jakobskreuzkraut/index.jhtml

 

Bitte schaut eure Koppeln dazu an, damit nicht wo eine solche giftige Pflanze aufgegangen ist! 

 

------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Neues Teammitglied!

Herzlich Willkommen Lena!

Claudia & Team

 

Wir freuen uns Magdalena Czepl bei uns im Team begrüßen zu dürfen!

 

Mehr über Lena unter Team!

 

------------------------------------------------------------------------------

 

NEU!!!!

 

Gutscheine vom Mensch-Tier-Balance-Zentrum, ein tolles Geschenk!

 

Nach Einlangen des Geldbetrages auf unser Konto (siehe Kontakt), sende ich an die gewünschte Adresse die entsprechende Anzahl der 10,00 €-MTB-Gutscheine zu!

Der Gutschein ist nicht in bar einlösbar und kann nur bei einem unserer Kursangebote innerhalb eines Jahres ab Ausstellungsdatum eingelöst werden, danach verfällt er.

 

------------------------------------------------------------------------------

 

MTB-Zentrum on Facebook